Workshop: Osterbasteleien

Am Freitag hieß es wieder Workshop-Time
und wir hatten sehr viel Spaß bei meinem Workshop Osterbasteleien.

Der Osterhase hat sogar was für die Mädels da gelassen:

Gestartet haben wir mit dieser süß gefüllten Naschkiste mit dem schönen Stempelset
und den dazu passenden Framelits Kreativkiste:

Weiter ging es mit dieser schönen Verpackung für ein pinkes Schoko-Kücken,
das transparente Designpapier eignet sich dazu super:

Als nächstes Projekt haben wir eine süße Verpackung mit der Anhänger-Stanze gebastelt und haben diese mit kleinen Schokoeierchen gefüllt:

Es gab sogar noch ein kleines Mini-Projekt, ein süßer Ferrero-Küsschen-Osterhase:

Als Abschluss haben wir aus den neuen Framelits bestickte Rechtecke
und dem schönen karierten Designpapier ein Körbchen für ein Löffel-Ei gebastelt:

Mädels, es hat wieder so viel Spaß mit euch gemacht. Dankeschön! 🙂
Ich freue mich schon auf den nächsten Workshop mit euch!
Viele Grüße

Stempelparty

Am Sonntagnachmittag lud eine liebe Kundin zur Stempelparty
mit mir und Stampin‘ Up! bei ihr zu Hause ein.
Ich hatte gefühlt mein halbes Bastelzimmer dabei,
um den Mädels all die schönen Produkte zeigen zu können. 🙂

Außerdem wartete auf die Mädels zur Begrüßung dieses süße Goodie:

Natürlich haben wir auch gemeinsam ein schönes Projekt gebastelt.
Eine selbstschließende Verpackung mit meinem Liebling dem Gänseblümchen
und dem schönen Designpapier in Pastellfarben mit den Pünktchen:

Die Anleitung dazu werde ich euch die nächsten Tage hier auf meinem Blog posten.
Mädels, es war schön mit euch, ich freue mich schon auf das kommende Jahr! 🙂 ❤
Viele Grüße

Workshop-Nachlese: „Es wird gefeiert!“

Vergangenen Freitag fand mein Workshop unter dem Motto „Es wird gefeiert!“ statt.
Wir haben gemeinsam 4 schöne Projekte gebastelt.

Angefangen haben wir mit dieser schönen Karte,
die wir mit meinem Lieblings-Stempelset aus der SAB gebastelt haben.

Weiter ging es mit dieser geniaelen Gutscheinverpackung,
in der sogar kleine Sweets Platz haben:

Als nächstes haben wir diese süße Verpackung für eine kleine Wellness-Auszeit
mit meinem Liebling dem Gänseblümchen gebastelt:

Und als letztes (Zusatz)Projekt gab es ein gepacktes Geburtstagstütchen.
(Der verwendete Stempel ist nicht von Stampin‘ Up!, hat aber so gut dazugepasst!)

Mädels, es hat wieder sehr viel Spaß mit euch gemacht!
Bis zum nächsten Workshop. 🙂

Viele Grüße

 

Kreativ in’s neue Jahr

Vergangenen Freitag fand mein erster Workshop für dieses Jahr statt.
Unter dem Thema „Kreativ in’s neue Jahr“ haben wir gemeinsam 4 schöne Projekte gebastelt.
Als kleines Begrüßungsgoodie hatten die Mädels diese süße Küsschen-Verpackung
an ihrem Platz, die ich mit einem meiner Lieblinge, der Anhänger-Stanze
und dem schönen Stempelset „Süße Grüße für dich“ a
us der Sale-A-Bration gebastelt habe:

Als erstes Projekt haben wir einem Tassenkuchen eine Karten-Verpackung verpasst.
Inkl. der Wunderkerzen ist diese perfekt als kleines Geburtstags-Mitbringsel:

Weiter ging es mit dieser genialen Verpackung, die ein Krönchen-Verschluss hat.
Das Designpapier ist so schön und super für Verpackungen geeignet,
da es etwas fester ist als das übliche: 

Bei Projekt Nummero 3 haben wir eine selbstschließende Verpackung
mit einem genialen Zacken-Verschluss und dem Gänseblümchen gebastelt:

Eine Gutscheinkarte war unser Abschlussprojekt.
Das Stempelset „Kraft der Natur“ ist so schön und vielseitig,
auch wenn meine Farbzusammenstellung hier eher herbstlich geworden ist,
aber der kommt ja auch wieder! 😉

Ihr Lieben, es hat wieder sehr viel Spaß gemacht!
Die neuen Projekte für den kommenden Workshop sind schon in Vorbereitung
und ich freue mich bereits jetzt auf euch! 🙂
Ganz viele Grüße

 

 

Workshop-Nachlese

Es ist zwar schon ein paar Tage her,
aber ich zeige euch heute trotzdem die Projekte von meinem letzten Workshop.
Zum Thema „Last-Minute-Weihnachtsgeschenke“
haben wir zusammen 5 schöne Projekte inkl. Füllungen gebastelt,
die direkt verschenkt werden konnten. 😉

Angefangen haben wir mit dieser schönen Karte, inkl. Reagenzgläschen, 
um Geld zu verschenken: 

Ähnlich weiter ging es mit dem zweiten Projekt,
einer Häuserbox, mit Reagezgläschen mit dem süßen (ich mags total)
Stempelset „Zuckersüße Weihnachten“:

Bei Projekt Nummero 3 haben wir eine kleine Wellness-Auszeit
im XXL-Milchkarton gebastelt:

Ein Geschenk, ebenfalls eine Auszeit „für echte Männer“ war unser viertes Projekt:

Last but not least: eine elegante Facettenbox mit Badeperlchen im Inneren:

In jedes der Geschenke kann noch ein passender Gutschein oder Geld gepackt werden,
so hat  man in letzter Minute noch ein geniales und persönliches Weihnachtsgeschenk!

Mädels, es hat wieder so viel Spaß mit euch gemacht.
Ich wünsche euch allen einen guten, entspannten und gesunden Start ins neue Jahr 2019.
Auf die kommenden Workshop-Abende mit euch freue ich mich jetzt schon
und bin schon am Projekte planen und kreieren. 😉

Viele liebe Grüße

 

Workshop-Nachlese

Letzten Freitag hieß es endlich wieder Workshop-Time!
Meine Bastelmädels haben sich schon sehnsüchtig nach diesem Termin gefreut! 🙂
Unter dem Motto „Weihnachtsbasteleien“ haben wir schöne Projekte gebastelt.

Angefangen haben wir mit einer schönen Verpackung für ein kleines Engelchen:
(Mit der Handstanze „gewellter Anhänger“ kann man einfach so viele schöne Sachen zaubern!)

Weiter ging es mit einer sternchen-haften Verpackung für Ferrero-Küsschen:
(Sternchen gehen ja immer bei mir, die ziehen mich irgendwie magisch an!) 🙂

Eine winterliche Weihnachtskarte kam als nächstes Projekt an die Reihe:
(Mit den Framelits kann man so viele schöne Winterlandschaften ausstanzen)

Und zum guten Schluss durften sich die Mädels nochmal kreativ ausleben
und verschiedene Geschenkanhängerchen basteln:

Mädels es hat wieder mal sehr viel Spaß mit euch gemacht! 🙂
Ich habe vor dieses Jahr noch einen weiteren Workshop für euch zu geben.
„Last-Minute-Weihnachtsgeschenke“
Den Termin werde ich euch noch bekannt geben!
Kreative Grüße

 

Auftrag: Explodebox zur Hochzeit

Meine liebe Friseurin hat mich beauftragt,
ihr für die Hochzeit von lieben Freunden
eine meiner berühmten Explodeboxen zu basteln.
Sie sollte in den Farben grau, weiß und weinrot sein.
Da habe ich mich natürlich dran gehalten und ihr diese Explodebox gebastelt:

Ich wünsche dem Brautpaar alles Liebe und Gute! ❤
Viele Grüße

Workshop-Nachlese

Vergangenen Freitag hieß es Workshop-Time! 🙂
Nach der Umgestaltung und Renovierung meines Bastelzimmers
konnten wir in gemütlicher Runde wieder gemeinsam basteln!
Als erstes Projekt haben wir eine schöne Geburtstagskarte mit dem schönen Stempelset
und den Framelits „Abgehoben/In den Wolken“ gebastelt:

Bei Projekt Nummero 2 habe ich das tolle Stempelset mit den passenden Framelits
„Kaffee, olé!“ verwendet um ein Kaffee-/ Teetütchen zu verschönern:

Eine geniale Box, die mit einem Strohhalm verschlossen wird, war unser 3. Projekt.
Hier habe ich das neue Designpapier in Blütenrosa und mein Liebling,
das Gänseblümchen verwendet:

Mädels, es hat wieder einmal sehr viel Spaß mit euch gemacht!
Ich freue mich schon auf die kommenden Workshops,
auch wenn wir im August erstmal noch eine kleine Pause haben werden.
Viele Grüße

Frühlingshafter Blog Hop vom Team Witchcraft

Heute findet unser Blog Hop vom Team Witchcraft statt.
Wir haben uns für das Thema „Frühling“ entschieden.
Ich bin schon sehr gespannt, was sich die Mädels alles haben einfallen lassen.

Wenn ihr nicht bei mir auf meiner Seite gestartet seid,
kommt ihr gerade von Nadine von Auf die Stempel fertig los zu mir rüber gehüpft!

Ich habe mir eine Verpackung überlegt,
die ich mit der Stanze gewellter Anhänger und meinem Liebling
dem Gänseblümchen gebastelt habe:

Wenn ihr nun hier klickt, hüpft ihr direkt weiter zu Isabell von Black Cat Crafting.
Ich wünsche euch viel Spaß bei unserem Blog Hop und noch einen schönen Sonntag! 🙂

Unsere Reihenfolge zum Blog-Hop Team Witchcraft:

Nadine Becker
Katrin Schöttner -> ihr seid gerade hier! 🙂
Isabell Klingmann
Doro Schirm
Steffi Walther

Viele Grüße

Workshop-Nachlese

Am Sonntag hieß es spontan „Workshop-Time“, bei dem wir 3 schöne Projekte
mit dem Stempelset „Alles Liebe, Geburtstagskind!“
gebastelt haben.
Das Set ist sehr vielseitig und hat viele schöne Textstempel dabei,
von denen wir einige kombiniert für die erste Geburtstagskarte verwendet haben:

Weiter ging es mit einer weiteren Geburtstagskarte, bei der wir zum genannten Stempelset
den Stanzschablonen-Schriftzug „Happy Birthday“ ausgestanzt und aufgeklebt haben:

Als 3. Projekt haben wir eine kleine Explodebox
mit dem tollen Designpapier Metallic-Glanz gebastelt:

Mädels, es hat wieder mal sehr viel Spaß mit euch gemacht!
Ich freue mich schon auf den nächsten Workshop,
den ich bereits für euch vorbereitet habe! 😉

Viele Grüße

Workshop-Nachlese

Vergangenen Freitag hieß es Workshop-Time. 🙂
„Kreativ ins neue Jahr“ lautete das Thema.
Wir haben 3 schöne Projekte gebastelt, die ich euch hier zeigen möchte.

Angefangen haben wir mit einer schönen Geburtstagskarte,
bei der wir die praktischen Zahlen-Framelits verwendet haben:
(sie ist sozusagen das Allround-Talent für jedes Alter!) 😉

Weiter ging es mit einer weiteren Geburtstagskarte,
die wir mit dem neuen Stempelset „Geburtstagswünsche für dich“ bestempelt,
den Aquarellstiften koloriert und mit einem Mischstiften vermalt haben:
Sieht die nicht schön aus?! 🙂

Zuletzt haben wir eine raffinierte Verpackung gebastelt,
die mit einem Strohhalm verschlossen wird.
Mein Liebling, das Gänseblümchen durfte hier nicht fehlen: ❤

Mädels, es hat wieder mal sehr viel Spaß gemacht.
Ich freue mich schon auf die kommenden Workshops,
in meiner bis dahin evtl. renovierten und neugestalteten Bastelwelt! 🙂

Viele Grüße

Auftrag: Explodebox zum 30. Geburtstag

Die Tochter meiner Arbeitskollegin ist 30 Jahre alt geworden.
Sie hat mich beauftragt, ihr eine meiner berühmten Explodeboxen zu basteln.
Da sie großer Borussia Dortmund-Fan ist, habe ich die Box in den typischen Farben gebastelt:

Im Inneren habe ich der kleinen Zierschachtel ein Trikot verpasst.
Darin kann das Geld versteckt werden. 😉
Wie gefällt sie euch?
Viele Grüße

Mini-Lebkuchen zu Nikolaus

Als ich bei Hussel am Schaufenster vorbeiging
und diese süßen kleinen Lebkuchen gesehen habe,
konnte ich nicht einfach daran vorbeigehen und musste welche mitnehmen.
Ich habe mir eine Schiebe-Verpackung im Nikolaus-Outfit überlegt:

Wie gefallen sie euch?
Ich wünsche euch einen schönen Nikolaus-Tag! 🙂 ❤

Viele Grüße

Weihnachts-Workshop bei Nadine

Am Freitag war ich bei meiner lieben Kundin Nadine,
sie hat sich ein Weihnachts-Workshop bei sich zu Hause gewünscht.
Mit 3 schönen Projekten und dem ganzen Bastelmaterial
habe ich mich auf den Weg zu ihr gemacht.

Die Mädels und ich hatten sehr viel Spaß!
Ihr seit nun bestimmt neugierig, was wir schönes gebastelt haben!?
Angefangen haben wir mit dieser leuchtenden Aufstell-Karte:

Als nächstes haben wir eine raffinierte Verpackung gebastelt,
die mit einem Strohhalm verschlossen wird:

Zum Schluss haben wir eine Sternentüte
mit dem Punchboard für Geschenktütchen gebastelt:

Danke an Nadine und ihre Mädels,
es hat mir sehr viel Spaß mit euch gemacht! 🙂
Viele Grüße

Auftrag: Explodebox zum Baby

Meine Kollegin ist vor kurzem Oma geworden
und bat mich ihr eine meiner berühmten Explodeboxen zu basteln.
Es macht jedes Mal sehr viel Spaß diese Art von Verpackungen zu basteln,
auch wenn sie sehr aufwendig sind. Sie kommen immer wieder so gut an!

Auch für Mädels habe ich eine Variante in rosa gebastelt:

SInd die nicht einfach nur süß!?
Viele Grüße

Auftrag: Kleine Explodebox zum Geburtstag

Mein Kollege hat mich beauftragt, für den Geburtstag seiner Freundin
„a Käschtsche“ (übersetzt Explodebox) 🙂 zu basteln. Lach
Im Inneren der Box befindet sich auf jeder Seite ein schhöner Spruch
und in der Mitte das schöne Gänseblümchen.

Die Lieblingsfarbe seiner Freundin ist grün,
da kam mir sofort das schöne Designpapier „Farbenspiel“ von Stampin‘ Up! in den Sinn.

Das „Käschtsche“ (Die Explodebox) kam sehr gut bei der Freundin meines Kollegen an!
Viele Grüße

Mini-Nutella-Gläschen süß verpackt

Letztes Jahr auf der Hobbykünstler-Ausstellung kamen meine kleinen Nutella-Gläschen-Verpakungen so gut bei euch an, dass diese bereits nach wenigen Minuten ausverkauft waren.
Dieses Jahr habe ich die süßen Würfelchen auch wieder für euch dabei
und den Bestand um einiges erhöht. Es wird verschiedene Varianten geben:

Ich freue mich schon jetzt auf euren Besuch.
DIeses Jahr findet ihr mich direkt auf der Bühne, in der Mitte. 🙂

Viele Grüße

Eine ExplodeCard als Geschenkverpackung zum Geburtstag

Vor kurzem haben mich zwei liebe Kunden aus Saarlouis und Berlin kontaktiert,
um eine meiner Expolde-Karten als Geschenkverpackung für das Musical
„Der König der Löwen“ zu bestellen. 🙂

Sehr gerne habe ich mich dem angetan und die Karten gebastelt.
Auch wenn sie doch aufwendiger als normale Karten sind,
machen sie richtig viel Spaß
und kommen bei den Beschenkten immer gut an:

Wie gefallen sie euch?
Viele Grüße