Ein Angebot für alle Big Shot-Liebäugeler

Heute habe ich für alle Big Shot-Liebäugeler ein spezielle Angebot.
Wenn ihr schon lange am hin-und herüberlegen seid,
euch eine Big Shot anzuschaffen, dann aufgepasst,
—–> folgendes Angebot gilt nur bis zum 14.07.217 <—–

Big Shot (143 263 120,00€)
+Präzisionsplatte
(139 684 30,00€)
(Diese möchte ich nicht mehr missen, besonders bei sehr filigranen Motiven!)
+Bürstchen (144262 15,25€)
(zum einfacheren entgittern der Motive)

Der Preis für das komplette Paket liegt bei 165,25€.
Während meiner Aktion bis Freitag, den 14.07.2017 zahlt ihr aber nur 150,00€!
Außerden gilt die Aktion „Bonustage“ von Stampin‘ Up!,
sprich ihr bekommt zu eurem Big Shot-Paket im Wert von 165,25€
(zahlt aber nur 155,00€) 2 Aktions-Gutscheine á 6,00€ dazu,
die ihr dann bei eurer nächsten Bestellung im August einlösen könnt.
(zum Beispiel für schöne Stanzschablonen, oder Prägefolder, ….)

Wenn ihr euch nun noch eine Stanzschablone, Framelits oder Thinlits
zu eurem Big Shot-Paket aussucht (mind. 14,75€),
dann erhaltet ihr den 3. Aktions-Gutschein á 6,00€.

Ihr seid interessiert, habt Fragen, oder möchtet direkt euer Big Shot-Paket bestellen,
dann meldet euch am besten gleich bei mir!
Ich freue mich von euch zu hören!
Jeder Big-Shot-Besteller darf sich schon jetzt über eine Zugabe freuen,
ich verrate nur eins und zwar könnt ihr damit schöne Motive ausstanzen! 😉

Viele Grüße

 

Kleine Veränderung in meinem Bastelzimmer

Schon Anfang des Jahres habe ich mir für mein Bastelzimmer neue Rollos bestellt,
 aber erst jetzt geschafft sie zu anzubringen.
Obwohl es nur eine kleine Veränderung ist, gefällt mir der Raum jetzt viel besser:

Noch dieses Jahr im Herbst oder Anfang nächstes Jahr
steht ein Tapetenwechsel an, damit alles wieder schick wird.
Mal sehen, welche Farbe das grün ablösen wird! 🙂

Wie gefällt euch meine kleine Veränderung?
Viele Grüße

Eine Mini-Yoguretten-Tafel süß verpackt

Letztens beim Einkaufen habe ich diese kleinen Yoguretten-Tafeln
mit den tollen Sprüchen drauf gefunden und musste sie sofort mitnehmen.
Ich habe dafür eie kleine Verpackung mit einem Magnetverschluss gebastelt:

Verwendet habe ich Farbkarton in Sommerbeere und Limette,
aus den neuen InColor Farben 2017-19 und das Designpapier Farbenspiel.
Außerdem habe ich das neue Gänseblümchen verwendet,
ich finde das so super schön, leider ist es gerade ausverkauft!

Wie gefällt euch meine kleine Verpackung?
Viele Grüße

 

Kleine Begrüßungsgoodies für meine Mädels

Auf Pinterest habe ich bei Pinsel Schere & Co (Alexandra Grape)
die süßen Explode-Täschchen mit dem XXL-Gänseblümchen gesehen
und fand dies so süß, dass ich es nachbasteln musste.
Ich habe dafür das Designpapier „Farbenspiel“ verwendet:

Das Blümchen ist total süß. 🙂
Dachte ja anfangs, dass ich dieses nicht brauche!
Hahahahaha…… Lach……… Falsch gedacht! 🙂 🙂 🙂
Besonders um Verpackungen zu verzieren finde ich diese total schön!
Wie findet ihr sie?

Viele Grüße

Blog Hop zum Katalogstart

Seit dem 1. Juni kann jeder aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin‘ Up! bestellen.
Wir haben uns wieder überlegt passend dazu einen Blog Hop zu veranstalten.
Es ist jedes Mal interessant und schön zu sehen was sich die Mädels alles einfallen lassen
und wie unterschiedlich die Projekte werden.
Wenn ihr nicht direkt auf meinem Blog gestartet seid, kommt ihr von meiner lieben Team-Kollegin Stefanie von www.sowunderbar.wordpress.com.

Ich habe mir eine kleine Verpackung für 2 Merci’s überlegt,
die ich mit dem Punchboard gewerkelt habe:

Verwendet habe ich das neue Designpapier „Farbenspiel“,
das gefällt mir richtig gut, besonders das mit dem Farbverlauf!
Den Text habe ich aus dem Stempelset „Kreiert mit Liebe“ aufgegstempelt
und mit dem Quadrat von den Framelits „Stickmuster“ ausgestanzt.
Das kleine Blümchen habe ich aus dem Framelits-Set „Aus jeder Jahreszeit“ ausgestanzt
und mit einem Strasssteinchen auf meine Verpackung geklebt.
Wie gefällt euch meine Verpackung?

Wenn ihr nun hier klickt, hüpft ihr weiter zu Ilona Ebert – http://stempelschaetze.blogspot.de.
Ich wünsche euch viel Spaß bei unserm Blog Hop!
Viele Grüße

Der neue Katalog von Stampin‘ Up! ist da! :)

Ab Heute gilt für alle der neue Jahreskatalog von Stampin‘ Up!
Ich finde ihn sehr gelungen, vor allem die neuen InColors 2017-19.
Meine Wunschliste ist voll mit all den schönen neuen Sachen, die ich alle haben muss! 😉

Meine Kundinnen haben zum neuen Katalog noch ein kleines Tütchen bekommen,
an dem zum einen eine Übersicht der neuen InColors 2017-19 dranhing
und im Inneren ein Kategorien-Haftnotiz-Blöckchen, eine Wunschliste zum Ausfüllen
und ein kleines Kärtchen mit den Grammatur-Angaben unserer Papiere beilag.

Am Samstag, den 03.06.2017 gebe ich die erste Sammelbestellung aus dem neuen Katalog auf.
Wenn auch du gerne deine Wünsche mitbestellen und Versandkosten sparen möchtest,
dann schicke mir bitte deine Bestellung per E-Mail bis 15.00 Uhr (03.06.2017) an:
katrinsbastelwelt@gmx.de

Du hast noch keinen Katalog, dann melde dich bei mir
und du kannst schon bald darin blättern und stöbern! 😉

Viele Grüße

Mini-Nutella-Gläschen süß verpackt

Letztes Jahr auf der Hobbykünstler-Ausstellung
kamen meine kleinen Nutella-Verpackungen so gut an, dass sie in kurzer Zeit ausverkauft waren.
Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, eine größere Menge zu basteln,
es wird auch eine weihnachtliche Version geben! 😉

Um die Mengen und die Auswahl für die Ausstellung zu basteln,
muss ich schon relativ früh damit anfangen, damit ich meine Vorhaben auch schaffe.
Ein Teil meiner Nutella-Verpackungen habe ich bereits fertig:

Wie gefällt euch diese Version?
Es wird noch weitere Farben und wie bereits angekündigt
auch eine weihnachtliche Version geben! 🙂

Viele Grüße

Ferrero-Küsschen-Verpackung

Heute zeige ich euch diese süße Ferrero-Küsschen-Verpackung,
die ich mit dem Designpapier“Holzdekor“ aus dem neuen Jahreskatalog gebastelt habe.
Verziert habe ich diese mit dem Stempelset „Kreativkiste“
und den Stanzen „Zier-Etikett“ und „Klassisches Etikett“:

Wie gefallen sie euch?
Viele Grüße

Logo Katrin

Workshop-Nachlese

Besser spät als nie! 🙂
Hier war es in letzter Zeit etwas ruhiger, ich kam leider nicht zum bloggen! :/
Aber das möchte ich jetzt ändern und werde euch wieder schöne Basteleien, etc. von mir zeigen.

Vergangenen Freitag fand mein Workshop zum Thema „Männer-Geburtstag“ statt.
Leider hat Stampin‘ Up! das geniale Stempelset mit den passenden Framelits
aus dem Sortiment genommen, das meine Mädels aber nicht weiter gestört hat.

Angefangen haben wir mit einer Burger-Schachtel,
die wir zu einer „Männer-Auszeit“ umfunktioniert haben.
(Den Text habe ich selber erstellt und ausgedruckt)Als nächstes haben wir eine Glückwunschkarte gewerkelt:

Zum Schluss haben wir, im gleich Stil wie die Karte,
eine Tassenkuchen-Verpackung gebastelt:
Mädels, es hat wieder sehr viel Spaß mit euch gemacht! Dankeschön! ❤
Ich freue mich schon auf den nächstenWorkshop Ende Juni,
wenn wir zusammen das File-Folder-Album basteln werden.

Viele Grüße

Technik-Workshop „Colorieren“ oder auch Beglimmerungs-Workshop! :)

Eine liebe Kundin hat sich einen Technik-Workshop zum Thema „Colorieren“ gewünscht.
Gesagt, getan! Am Freitag hat sie all ihre Mädels in’s Auto gepackt
und sind zu mir in meinen Bastelkeller zum Workshop gefahren. 🙂

Nach kleiner Kennenlern-Runde und bestaunen meines Bastelkellers
habe ich den Mädels die 5 Projekte gezeigt, die wir gemeinsam gebastelt haben.
Wir haben zusammen eine Kartenbox mit 4 schönen Karten gebastelt.

Angefangen haben wir mit dieser schönen Geburtstagskarte,
die wir mit dem Stempelset „Geburtstagsblumen“ bestempelt
und mit Hilfe von den Aquarellstiften und einem Mischstift coloriert haben:

Bei der nächsten Karte haben wir um unser bestempeltes, ausgestanztes
und aufgeklebtes Motiv einen leichten Farbschatten mit Hilfe eines Schwämmchens gezaubert
: (Ich finde das Stempel-und Framelits-Set mit dem Cupcake so genial!) 

Bei Karte Nummero 3 haben wir uns unseren Hintergrund
-einen Wolkenhimmel- für die schönen Heißluftballons gewischt.
Als Schablone haben wir uns einen Papierstreifen gerissen
und haben dann mit einem Schwämmchen über die gerissene Kante
auf unser Papier die Silhouetten gewischt, um den Wolkenhimmel zu bekommen:

Als nächstes haben wir die „Bokeh“-Technik angewendet,
die ich euch am Samstag mit einer Schritt für Schritt Anleitung gepostet habe.
(Ihr findet diese und weitere unter dem Punkt „Anleitungen“ oben in der Menüleiste.)

Damit die Karten gut aufgehoben sind, haben wir diese schöne Kartenbox gebastelt.
(Diese kann natürlich immer wieder aufgefüllt werden,
so hat man immer eine schöne und selbst gebastelte Karte zum Verschenken griffbereit.)

Die Mädels waren alle so sehr von der Farbkombination begeistert, ich mag sie auch sehr!
Besonders mit dem feinen Hauch vom Glimmer-Stift „Wink of Stella“,
unserem Highlight an dem Abend!
(Jede der Mädels liebt diesen Stift) 🙂
(Ich glaube ich muss welche nachbestellen, denn sie hätten am liebsten alles beglimmert!) 😉

Wie gefallen euch die Projekte?
Wenn du Interesse an einer Bastelpackung des kompletten Sets hast,
dann schicke mir gerne eine E-Mail: katrinsbastelwelt@gmx.de

Viele Grüße