Anleitung für eine kleine Verpackung

Heute bekommt ihr von mir eine Anleitung für eine kleine Verpackung.
Ich habe sie aus dem neuen Designpapier „Jede Menge Liebe“
aus dem neuen Frühjahr-Sommer Katalog von Stampin‘ Up!
und der Stanze gewellter Anhänger gebastelt.

Lindor-Verpackung

 Ihr nehmt ein Stück Designpapier der Größe 11x16cm
und legt dieses mit der langen Seite in das Schneide-und Falzbrett
falzt dieses bei 3 und 8cm, dreht dieses um 90° um
und falzt die kurze Seite bei 6,5 und 9,5cm.

Step 1

Alle Falzlinien falzt ihr nun nach.
Das geht am besten mit einem Falzbein!

Step 2

Als nächstes legt ihr den gefalzten Papierstreifen in die Anhängerstanze.
Dreht diese um und wiederholt den Vorgang auf der anderen Seite:

Step 3Step 4

Nun faltet ihr das Papier wieder auseinander
und schneidet es wie folgt ein und die Überstände ab:

Step 5Step 6

Jetzt werden die Seitenteile zusammengeklebt und das Grundgerüst wäre fertig!

Step 7Step 8Step 10

Bevor ihr das Schleifenband durchzieht, solltet ihr die kleine Verpackung füllen.
Ich habe eine Lindor-Kugelgenommen.
Ihr könnt die Verpackung nun nach Belieben verzieren.
Verwendet habe ich das neue Tafel-Papier
und das neue Kreidetinte-Stempelkissen in korallenrosa.

Step 11Step 12Step 13

Meine fertige Lindor-Verpackung sieht so aus:

Fertoge Lindor-Verpackung

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln! 🙂
Viele Grüße
Katrin

Advertisements

2 Gedanken zu “Anleitung für eine kleine Verpackung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s