Wie beginnt man mit dem Scrappen?

Heute schreibe ich euch,
wie man am besten mit dem Scrappen anfängt!

Zuerst, wenn nicht schon getan,
die Fotos zum gewünschten Thema sortieren.
Die schönsten Bilder heraussuchen und bestimmen,
welches das Hauptbild werden soll.
Dieses kann ruhig etwas größer sein, als die anderen-
Eventuell zurecht schneiden, oder umrahmen,
die Fotos sind das Zentrum der Seite.

Die Papiere aussuchen,
die zum Thema und den Bildern passen.
Man sollte versuchen,
so genau wie möglich zu den Fotos zu sein
und etwas dazu schreiben, was nicht eh schon erkennbar ist.
Zum Beispiel über Gefühle, oder über die Personen schreiben,
wie Sprüche, Witze, Namen und ander Daten aufnehmen.

Die Fotos und Texte auf der Seite arrangieren,
dabei auf den Verlauf des Auges achten:
Der Verlauf geht von oben links nach rechts unten.
Dort sollten die wichtigesten Bilder platziert sein.
Man sollte auch darauf achten,
dass die beiden gegenüberliegenden Seiten
gleichwertig sind.

Nun kann mit den Verzierungen, Spielereien
angefangen werden!
Oftmals ist weniger mehr! 🙂

Nun ist es aber langsam an der Zeit,
euch nach so viel Theorie
Bilder aus meinem Scrapbook zu zeigen.

Am Samstag und Sonntag werdet ihr ganz viele Bilder daraus sehen!
Also seid gespannt! 🙂
Viele Grüße
Katrin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s